Gut gerüstet für die Winterzeit

Der erste Schnee ist schneller da als man denkt und sorgt bei Autofahrern oft für lange Gesichter. Denn die weiße Pracht bedeutet nicht nur winterliche Freuden, sondern auch Stress beim morgendlichen Eiskratzen – wenn man nicht richtig vorbereitet ist.

Unsere 5 Tipps für eine stressfreie Winterfahrt:

  1. KUNGS Winter-Zubehör griffbereit haben: eine Schneeschaufel um das Auto zu befreien, einen Schneeschieber für das Dach, eine robuste Schneebürste, um den Schnee gründlich überall zu entfernen – und natürlich einen ergonomischen Eiskratzer für hartnäckige Eisschichten.
  2. Am Abend die Scheibenwischer hochklappen. Verhindert, dass die Wischer an der Scheibe festfrieren.
  3. Front- und Heckscheibe niemals mit Zeitungen abdecken. Diese wird feucht und klebt an der Scheibe fest.
  4. Finger weg auch von heißem Wasser: Die Frontscheibe kann durch den großen Temperaturunterschied springen. Außerdem friert das heiße Wasser bei niedrigen Temperaturen schnell wieder ein. Besser einen effektiven Eiskratzer benutzen!
  5. Niemals einen Heizlüfter ins Auto stellen. Plastikteile der Innenverkleidung können sich durch die Hitzeeinwirkung verformen – im schlimmsten Fall kann sogar ein Brand entstehen.

Kommen Sie sicher und gesund durch den Winter!