Herbst-Tipp: Auf zum Licht-Test!

Besonders in der dunklen Jahreszeit ist es für Autofahrer unerlässlich, dass sie im Straßenverkehr klar sehen  – und selber gesehen werden. Für mehr Sicherheit auf den Straßen bietet der Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) und der Deutschen Verkehrswacht (DVW) seit 1956 jedes Jahr im Oktober daher einen Licht-Test an.

Bei diesem Licht-Test werden die folgenden 8 Bestandteile der Fahrzeugbeleuchtung auf Funktion und richtige Einstellung nach den Vorgaben der Straßenverkehrszulassungsordnung getestet:

  1. Nebel-, Such- und andere erlaubte Zusatzscheinwerfer
  2. Fern- und Abblendlicht
  3. Begrenzungs- und Parkleuchten
  4. Bremslichter
  5. Schlusslichter
  6. Warnblinkanlage
  7. Fahrtrichtungsanzeiger
  8. Nebelschlussleuchte

Eine super Sache: Der Licht-Test ist ein Service, bei dem teilnehmende Kfz-Meister kleine Mängel sofort und kostenlos beheben. Nur nötige Ersatzteile und umfangreiche Einstellarbeiten müssen bezahlt werden. Die Aktion läuft noch bis 31.10.2019. Mehr Infos gibt’s hier im Video: https://youtu.be/Qlmo7UPqD04

Also, jetzt helle sein und schnell die Lichter am eigenen Fahrzeug prüfen lassen!